diventa_b.jpg

Lounge – Sampler hatten vor einigen Jahren eine regelrechte Inflation: Paris-Lounge, Lounge for Lovers, Smooth Jazz Lounge und so weiter. Und wie so häufig, wenn mal etwas gut klappt, fand diese Welle bald ihren Höhepunkt, der Output wurde größer, die Qualität nahm häufig ab.

Wenn dann dieser Tage mal wieder eine Lounge-Compilation erscheint, ist man schon ein bisschen skeptisch. Noch ein neuer Aufguss der „alten Soße“? Den richtigen Veröffentlichungstermin verschlafen? Was ist nur los? :-)

Aber zur Sache: Das junge Label diventa hat diesen Monat seine erste Veröffentlichung auf den Markt gebracht. HONEYMOON SUITE VOL. 1 heisst das Baby und bringt auf 14 Tracks recht unterschiedliche Lounge- und Downbeatsounds. Mit dabei unter anderem LORETTA HEYWOOD, JEFF BENETT und KRYSTIAN SHEK, also für den nicht-Nerd nicht unbedingt bekannte Namen. Das tut dem Hörvergnügen aber keinen Abbruch, denn obwohl die Honeymoon Suite nicht so viel Neues zum Thema Lounge beizutragen hat, vertut man sich mit dieser CD auch nicht.

Die Track sind größtenteils gut und noch nicht überveröffentlicht, einige sogar exklusiv auf dieser Compilation. Spannend an der Zusammenstellung ist, dass aus verschiedenen Bereichen ansprechende Tracks genommen wurden, um so im Spannungsfeld von Latin, Pop und „herkömmlichen“ Lounge-Sounds eine unterhaltsame entspannte Stunde zu gestalten.

>>> diventa.de 


Autor: Carsten
Bookmark and Share

Über den Author

Carsten

Das könnte Dich auch interessieren:

Diesen Artikel kommentieren

No comments yet.

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

95 queries. 2,448 seconds.