JD Sound PDJ Mini-DJ-Player & Mixer

Als die wohl kleinste und dazu noch bestausehendste Mix-Station landet der PDJ bald in den Regalen. 25 Zentimeter lang, 6,6 hoch und nur 16,8 Millimeter dick bietet der PDJ so ziemlich alles, was man für DJing braucht. Links und rechts jeweils ein Toucscreen, über den die Sounds geladen werden, Effekte gesteuert und die laufenden Tracks bedient werden. Dazwischen platzsparende Knobs für Kanal- und FX-Lautstärke , FX-Steuerung, Play- & Cue-Buttons sowie ein Crossfader.

Und als wenn das nicht genug wäre, schlummert im PDJ zusätzlich ein 16-Beat Step-Sequenzer sowie eine Samplebank mit acht Slots. Mit vollem Akku soll die Mixstation zehn Stunden Betrieb durchhalten, möchte dafür aber auch acht Stunden via Mini-USB aufgeladen werden. Der interne Speicher ist mit 4 GB ausreichend bemessen und kann via SD-Karte erweitert werden. Raus kommt die Musik via 3,5mm-Klinke. Einspeisen geht über einen zweiten Line In ebenso. Natürlich ist auch Vorhören und Mikrofonadden möglich. Hierfür wurden nochmal zwei 3,5mm Klinke Buchsen verbaut.

>>> JD Sound

Foto: JD Sound
Autor: Daniel
Das könnte Dich auch interessieren:

93 queries. 0,676 seconds.