Open Air Desaster in Thüringen

Dienstag, 2. Juni 2009 09:17 Uhr
Beitrag in News von Daniel 59

Das am vorherigen Wochenende stattfindene neuen Open-Air-Spektakel «Sommerstart» auf der Pferderennbahn in Gotha-Boxberg versprach rund 200 DJs an vier Tagen. Leider fiel die Party gehörig ins Wasser, denn das am Donerstag begonnene Festival zählte bis Sonntag laut Thüringer Allgemeinen nur rund 25 Gäste pro Abend.

>>> ssf09.de
>>> thueringer-allgemeine.de

Kommentare und Trackbacks deaktiviert. RSS 2.0

Kommentarfunktion deaktiviert.


Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren