Berliner Bar25 schließt im September

Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern und jetzt ist es offiziell. Die Berliner Zeitung hat’s gesagt und da muss es wohl stimmen. Die Bar 25 muss von ihrem Standort in Friedrichshain Abschied nehmen. Mitte September soll es soweit sein, eine Ausweichmöglichkeit ist noch nicht gefunden. Als neuer Ort für die Bar hätten die Betreiber wohl den ehemals größten Vergnügungspark der DDR im Auge. Das Spreepark-Gelände im Plänterwald bietet beste Voraussetzungen, ist aber mit hohen Schulden belastet. Wir werden seh’n, wir werden seh’n…

>>> bar25.de

Foto: Screenshot / Montage Bar 25
Autor: Daniel
via BZ Berlin
Das könnte Dich auch interessieren:

93 queries. 0,470 seconds.