Bargrooves Disco Heat Vol. 2

Die britische Compilation-Reihe Bargrooves geht schon mit einer Intention an den Start, die kaum weitere Diskussionen zulässt. Mit den zusammengestellten Doppel-CDs hat man Bars und Lounges im Visier, die immer mal neue Backgroundmusik nötig haben und wenn dann noch ein paar Privatleute abfallen, die den Sound fürs Auto oder heimische Wohnzimmer gebrauchen können, umso besser.

Für mich macht die Reihe etwas ganz anderes interessant. Es ist nämlich eine der wenigen Veröffentlichungen, die wirklich noch ausschließlich schicke House-Music bieten. In Zeiten von Dance-/Electrohouse und Minimal eine wahre Erfrischung. Joey Negro, Barbara Thucker, Deep Swing und Mixe von Kenny Dope oder Ian Pooley… die zwei Silberlinge haben es in sich und dürfte Housefreunden wie ich es bin das Herz wärmer werden lassen.

[xrr rating=5/5]


Bei Amazon kaufen

Autor: Daniel
Das könnte Dich auch interessieren:

88 queries. 0,746 seconds.