Denon MC 3000 vorgestellt

In einem kleinen Sneak zeigt Denon den kleinen Bruder des MC6000. Der MC3000 wird für Virtual DJ optimiert sein (Virtual DJ in der LE Version gehört zum Lieferumfang) beherrscht aber auch die Kontrolle über die Traktor2-Software. Ansonsten kann das Gerät, was man von ihm erwartet: Die Bedieneinheiten des 2-Deck-Controllers leuchten da, wo sie hingehören und die Jogwheels machen einen soliden Eindruck. Das integrierte USB Audio Interface kann 2xStereo-Inn und 2x Stereo-Out. Zwei analoge Line-Eingänge und Mikrofon-Eingang machen die Sache rund. Nach draußen gelangt der Sound über Stereo-Cinch oder Klinkenschlüsse. Mehr Infos will Denon Mitte November veröffentlichen.

>>> denondj.com

Foto: Denon US
Autor: Daniel
Das könnte Dich auch interessieren:

88 queries. 1,470 seconds.