Elektronische Lebenskultur im TV? Selten schafft es doch mal ein Beitrag in diverse Programme und wird desöfteren zwischen Rock, Pop etc. kaum wahrgenommen. Neben der sonst immer guten Adresse „arte tracks“ sucht nun auch das Magazin „Polylux“ den Weg in die Clubs.

Louie Austen gastierte
im Berliner Club Faces und das Polylux-Team war dabei. Interview und Portrait des Künstlers der seinen ganz spezifischen Gesang und seichtem DeepHouse schon seit jeher DJs und Tanzende begeistert.

Der Beitrag wird am Donnerstag, dem 10. November 2005 um 23.30 Uhr im ARD direkt nach der Harald-Schmidt Show ausgestrahlt. Also Rekorder getimt und sattsehen.


Autor: Daniel
Das könnte Dich auch interessieren:

86 queries. 1,538 seconds.