Global Space Odyssey 2009

Die Global Space Odyssey ist eine kulturpolitische Demo, die es seit 2001 auch in Leipzig gibt. Jahr für Jahr ziehen mehr Begeisterte zusammen mit vielen liebevoll dekorierten Wagen und einer Menge Musik durch die Straßen der Stadt. So auch wieder 2009. Genauer am 25. Juli 2009. Punkt 13.00 Uhr startet die Demo am Connewitzer Kreuz.

13.00 Uhr – Connewitzer Kreuz
Start mit Auftaktkundgebung (Infos zum Ablauf & erste Redebeiträge)

13.30 Uhr – Route über Connewitz/Südvorstadt, Ring, Lindenau
Zwischenkundgebungen
– Redebeiträge von Ladenschlussbündnis, Drugscouts, Stadt Leipzig (?), Freie Szene, GSO-Vertreter, weitere Aktionsgruppen
– zwischendurch Kleinkunstprogramm

19.00 Uhr – Richard-Wagner-Hain
– Musik mit diversen local Crews
– gemütliches Chill’n’Grill und Aktionsprogramm für Groß und Klein inkl. „Zirkusecke“

23.00 Uhr – Afterparty – Leipzig-Plagwitz (diverse Locations)
Drum’n’Bass, Tech & Minimal, Goa, Reggae, Funk, Soul, Dubstep, Breaks, Chill Out uvm. auf mehreren Floors mit beliebten Leipziger Partycrews und DJs

>>> myspace.com/gsoleipzig


Autor: Daniel
Das könnte Dich auch interessieren:

91 queries. 1,025 seconds.