Tresor-Light: Kinderdisko

Dienstag, 26. Mai 2009 09:17 Uhr
Beitrag in News von Daniel 1.619

Die Neurekrutierung für zukünftige Clubgäste kann nicht zeitig genug losgehen. Das dachte sich auch der Berliner Tresor und setzt gemeinsam mit dem Bund Deutscher PfadfinderInnen am Pfingstsamstag die neue Partyreihe Tresor.Light fort. Zielgruppe sind 12- bis 15jährige Teenager. Die Party für die Nachwuchsclubber beginnt bereits 18 Uhr und endet nach vier Stunden. Wenn die «Großen» kommen, sind die «Kleinen» also schon längst weg.

Nötig für den Zutritt ist nur eine Bescheinigung der Eltern, Rauchen ist untersagt und der Alkoholkonsum ebenso. Besonders interessant für die Teenie-Disco: Eltern haben keinen Zutritt. Sollten sie doch etwas zeitiger da sein, um ihre Sprösslinge abzuholen, gilt es an einer reservierten Bar zu warten.

Musikalisch gibt es den gewohnten Tresor-Sound, allerdings gemischt mit aktuellen Hits und R’n’B. Die nächsten Termine im September und November stehen auch schon fest und somit kann man eins als gesichert betrachten: Das Tresor-Stammpublikum der nächsten Jahre…

>>> tresorlight.de

Nachtrag November 2011:
Die Tresor-Light-Veranstaltungen enden nach zwei Jahren erfolgreicher Abende und finden nicht mehr im Tresor statt.

Kommentare und Trackbacks deaktiviert. RSS 2.0

4 Kommentare

  1. Supi schrieb:

    witzsch!

    Montag, 1. Juni 2009 | 02:30

  2. L.B. schrieb:

    Ist doch voll geil

    Dienstag, 15. Dezember 2009 | 20:19

  3. check 1 schrieb:

    tresor ist geil!!!

    Montag, 29. November 2010 | 20:37

  4. Anonymous schrieb:

    tresor ist richtig krass

    Freitag, 8. April 2011 | 18:55


Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren