Witzig. Ein simpler Step-Sequencer aus Irland, der im Rahmen eines Projektes im Sonic Arts Research Centre (SARC) entstand. Statt Knopfdruck oder Klick übernehmen Murmeln auf der Sequenzer-Oberfläche die Aufgabe, dem Gerät Töne zu entlocken. Im Video ist die Simulation einer Drummachine zu sehen.

>>> beatbearing.co.uk


Autor: Daniel
via mururoar
Das könnte Dich auch interessieren:

86 queries. 1,596 seconds.