Terrik Mode «Lost Tracks»

Vekton hat wieder ein neues Free Release draußen. Terrik Mode (das Alter Ego von Labelowner Exec Bat) geht mit drei minimalistischen Tracks an den Start. «Hold On» hat einen schönen im Takten groovenden Oldschoolchord. Angenehmes Understatement, unaufdringlich und schön weich. «Oh Hat» macht da weiter, wo Track Eins aufhört: zünftig groovender Beatpattern mit zarten und dennoch dominanten Sounds. Den Abschluss bringt «Snap&Clap». In gleicher Geschwindigkeit jedoch eine Spur pumpender und dank des percussiven Rhythmus‘ und Maschinensound technoider. Ganz klar der Favorit auf der EP. Und das beste daran: die Tracks sind allesamt gratis.

>>> Download auf vekton.de

[xrr rating=5/5]


Autor: Daniel
Das könnte Dich auch interessieren:

90 queries. 0,506 seconds.