Sascha Wallus «Compressed EP»

Das Hannoversche Label Delikat war ja währende der vergangenen Releases immer für eine Überraschung gut. Nummer 5 schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe. Track Eins «Bring It» bringt einen im Takt hallenden Chord. Ein Garant also für den Groove. Auch Hat und Clap bekräftigen: Das ist anständiger DeepHouse. «Bahiba» dagegen ist nicht Fisch und nicht Fleisch.

Knaller dürfte aber der namensgebende dritte Track der EP sein: «Compressed». Feinster minimal groovender Techhouse. Manche würden es grob schon als Minimal deklarieren, aber das wäre zu plump. Der Track bleibt nämlich nicht nur funktionell, sondern schlägt auch gerne mal links und rechts mit Effekten aus.

>>> delikat-recordings.com

[xrr rating=4/5]


Bei Amazon kaufen

Autor: Daniel
Das könnte Dich auch interessieren:

92 queries. 1,439 seconds.