Jonas Knopp «Music From The Basement Pt. 1»

Eine ganz akzeptable auf Oldschool-Pfaden wandelnde EP wirft Jonas Knopp da in den nächsten Tagen auf den Markt. Die beiden ersten Titel von Dario Zenker und Tom Dicicco wabern unaufgeregt und sphärisch vor sich hin, bleiben aber hinter den Erwartungen zurück. „In My Soul“ von Knopp selbst jedoch, offenbart sich von der ersten Sekunde an als Groovemonster.

Wunderbar weich geslappte Bassdrum, zündender Hat und die übliche Tool-Taktik: gehallte sich in Filtern suhlende Synthstabs, dezente Echoclaps und einfahrende Strings. Dazu ein paar Vocalfetzen, ja auch mit Delay und Echo. Ganz kräftig Oldschool das Dingens. Könnte so wie es ist aus den Neunzigern stammen und sich 2010 zu einem wunderbaren Everybodys Darling-Track gehäutet haben. Ich find’s klasse.

[xrr rating=5/5]


Autor: Daniel
Das könnte Dich auch interessieren:

91 queries. 0,479 seconds.