Reloop-Kopfhörer RHP-20

Freitag, 16. September 2011 11:00 Uhr
Beitrag in Technik von Daniel 319

Der RHP-20-Kopfhörer aus der Reloop-Schmiede wirkt auf den Betrachter wie Science-Fiction. Fehlen eigentlich nur noch blaue LEDs, um den Eindruck rund zu machen. Aber auch ohne macht der Kopfhörer eine gute Figur. Wie immer wurde mitgedacht und ein Werkzeug entwickelt, dass passgenau auf DJ-Bedürfnisse zugeschnitten wurde.

Der Kopfbügel besteht aus festem Hartgummi und die Ohrmuscheln lassen sich mittels Aluminium-Schwenkvorrichtung leicht drehen und falten. Memory Foam Polster mit Protein-Oberfläche klingen schonmal futuristisch, sollen aber nichts anderes heißen, als dass sich die Ohrmuscheln der Kopf- und Ohrform anpassen und nach Abnehmen des Hörers nicht sofort in ihre Ursprungslage zurückbilden. Protein-Leder kommt aus der Auto-Industrie und ist das Echtleder-ähnlichste Material auf dem Markt, bietet hervorragende Feuchtigkeitsaufnahme und  Entformbarkeit, welche zudem unangenehme Klammheit reduzieren.

Der Kennschalldruckpegel von 110 Dezibel genügt Clubanforderungen und das leicht austauschbare Spiralkabel (3,5/6,3 mm Klinke) mit vergoldeten Kontakten macht die Sache rund.

>>> reloopdj.com

Kommentare und Trackbacks deaktiviert. RSS 2.0

Kommentarfunktion deaktiviert.


Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren