DJTech 4Mix DJ Controller

Mittwoch, 6. April 2011 14:31 Uhr
Beitrag in Technik von Daniel 471

Einsteigern in das DJing fällt es zunehmend schwerer. Reichte es damals noch aus, sich zwei Plattenspieler und kleinen Mixer zuzulegen, muss man sich jetzt schon etwas mehr mit der Materie auskennen, um kein für die eigenen Bedürfnisse unnützen Elektronikschrott rumstehen zu haben. Der neue 4Mix von DJTech glänzt dagegen mit vernünftiger Einsteigerkompatibilität im Preissegment der 300-Euro-Controller.

Aufgeräumt, nicht zu viel Schnickschnack und integriertes Audio-Interface. Das bedeutet, USB anstöpseln und fertig ist. Ausgänge als Master und Booth (beide Stereo-Cinch), Kopfhörer-Output und Mikrofon-Input. Als Software liegt Virtual DJ in der LE-Version bei. Solide für den Einstieg und zum Einfühlen, ob einem das Digital-Controller-DJing liegt.

>>> djtechpro.com

Kommentare und Trackbacks deaktiviert. RSS 2.0

Ein Kommentar

  1. Christian schrieb:

    Der 4Mix macht einen sehr guten Eindruck und kann sich sehen lassen. Leider hat DJTech in den letzten Jahren Qualitätstechnisch nicht so pralle Produkte auf den Markt gebracht, was man aber mit dem 4Mix geändert hat.

    Samstag, 30. April 2011 | 08:57


Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren