Summer Edition im HZO Wilthen

Samstag, 24. Mai 2003 00:00 Uhr
Beitrag in Partyreview von Clemens 26

Schon zur Winterparty im HZO konnte man erkennen, dass die Creativ Style Crew aus Wilthen eine motivierte und kreative Gemeinschaft in Sachen Partyorganisation und Gestaltung ist. Die Früchte gemeinsamer Interessen um und für die elektronische Musik konnten nun am 24.05. geerntet werden.

Im HZO stieg die Summer Edition mit einer Hammerinvasion der wohl mit beliebtesten House DJs in der Region Bautzen. Das Line Up war viel versprechend, wenn nicht besser gesagt: „für eine geile Party garantierend“.

Black Vel und Dusk im Ping Pong sorgten ab um 1:00 für eine nahezu wahnsinnige und berauschend gute Stimmung. Die Beiden sprangen und kasperten hinter ihrem Pult wie durchgeknallte aber geniale Motivationskünstler und legten bekannte Partyklassiker en gros, was sich augenscheinlich auf die Crowd übertrug.

Strahlend glückliche Gesichter auf der Tanzfläche waren ihr Werk, an dem dann der zweite Kracher-DJ der Nacht fleißig weiter bastelte.

Mit einem schwungvollen Mix aus Happyhouse und Elektrostylischem besorgte Alian Parker es der hibbeligen Masse Tanzender weiter. Begleitet wurden die Mainacts des Abends im Warm Up und Happy End von den HZO-Residents Spencer und Alexis.

Das HZO gestaltete sich im Gegensatz zur Winterparty noch bunter und voller. Dieses Mal konnte man die Räumlichkeiten von Außen auf einer langen Treppe am Seiteneingang erreichen.

Die Deko war wieder typisch Creativstylisch sehr liebevoll realisiert und auch so ließ man bei der optischen Trennung von Tanzfläche und Barbereich mit schwarzen Stofftüchern sehr Raffinesse und viel Idee einfließen.

Was die Crowd etwas schnell zum „Frische Luft holen“ bewegte, war der erhöhte Celsiuswert im Inneren der Partyarena. Diese hielt es aber oft nicht lange draußen, weil drinnen stimmungsmäßig der Teufel los war.

Eine geniale Stimmung unter den Wilthener Housefreunden, eine überaus freundliche Bar und eine geniale Location sind hoffentlich Grundstein für weitere warme und kuschelige Parties in der kleinen Stadt in der Nähe von Bautzen.

Kommentare und Trackbacks deaktiviert. RSS 2.0

3 Kommentare

  1. Benni schrieb:

    Fand die Party ehrlich gesagt nicht so toll…die schlechte Luft usw.! Musik könnte auch besser sein! Aber im Großen und Ganzen Note 3+!

    Mittwoch, 1. Juli 2009 | 09:27

  2. Tobi schrieb:

    Wenn ich an die party denke bekomm ich gleich wieder bock zu feiern-die Dj’s legten zornige mucke vom feinsten auf was ihnen der Partymob dann auch mit ner wilden Partyorgie dankte und die raumtemperatur auf 100°C steigen lies..grins.Danke an das creativstyle team..bis zum nächsten mal ich bin auf jedenfall wieder am start.

    Mittwoch, 1. Juli 2009 | 09:27

  3. MM schrieb:

    Na Grüzi! Also nix gegen die Raumtemperatur, immerhin gabs da echt lägga Oberkörper zu sehen (bis auf wenige Ausnahemn ;-) !!!!

    Mittwoch, 1. Juli 2009 | 09:27


Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren