Mund auf und Ohren gespitzt

Nieder mit dem Sonntagsnachmittagsblues! Am Sonntag, den 26.09.2010 heißt es wieder: Einfach SO!
Denn es gibt Neues von der Kuchenfront!

Nach einem gelungenen ersten Streich, folgt der zweite auch sogleich. Diesmal fliegen die Stückl zum Takt von Pexx, Keon und n.o.k.
Aber nicht wie aufm Schlachtfeld, sondern seicht serviert in deepen und treibenden Bahnen.

Mund auf im Schlaraffenland und tanzend Leckereien schnappen.14 Uhr öffnen sich die Türen des Kühlhaus Görlitz. Na dann: Wohl bekomm’s!


Autor: Anne
Das könnte Dich auch interessieren:

93 queries. 0,405 seconds.