Mixtape-Uhr für alle, die noch wissen, was eine Kassette ist

Was saß man damals noch vorm Kassettenrekorder und schnitt sämtliche DJ-Mixe mit, die man ergattern konnte; und gerade an der besten Stelle endete die Kassette. Zurückblickend im Gegensatz zu der Vielzahl an schicken Aufnahmegeräten heute eine nahezu unvorstellbare Quälerei. Heutzutage – gute 15 Jahre nach dem Ende der Kassette – lässt sich auf der Mixtape-Uhr besonders elitär die Zeit ablesen, während man wieder einen Batzen Soundcloud-Mixe runterlädt.

>>> eosnewyork.com

Foto: eos
Autor: Daniel
via gizmodo
Das könnte Dich auch interessieren:

92 queries. 0,454 seconds.