10 Dinge, die man als DJ am Abend so zu hören bekommt

Freitag, 23. Juli 2010 14:28 Uhr
Beitrag in Kolumne von Daniel 1.161

Seit Jahren tingele ich von Party zu Party und fast genauso lange stehe ich als DJ hinter den Plattentellern. Jetzt habe ich es geschafft.

Die TopTen, was man am Abend hinterm DJ-Pult von den Gästen zu hören bekommt.

  1. „Jawolll!!!“
  2. „Ich bin auch DJ!“
  3. „Wann ist hier heute denn Schluss?“
  4. „Kann ich auch mal zehn Minuten?“
  5. „Wie nennst Du Dich als DJ? – Soundso – Aha, Du bist scheiße!!“
  6. „Hast Du was von den HotBananas?“
  7. „Damals: Mach‘ mal die Musik lauter – Heute: Kannst Du die Musik bissl leiser machen?“
  8. „Kann ich meine Jacke bei Dir ablegen?“
  9. „Mein Kumpel hat ja <besseres System/Player/Technik> als Du hier.“
  10. „Mach‘ mal <Stroboskop/Nebel/Scheinwerfer> aus.“
Kommentare und Trackbacks deaktiviert. RSS 2.0

3 Kommentare

  1. Jallen schrieb:

    11. Hey! Haste des Lied von David Guetta da! Ich weis nimmer wie des heißt!

    Sonntag, 25. Juli 2010 | 17:40

  2. Supi schrieb:

    12. (Türsteher) Nun ist aber Schluss hier.

    Montag, 26. Juli 2010 | 03:09

  3. Wico schrieb:

    Hey Daniel,

    nette Liste, aber der wichtigste Satz fehlt noch.
    „Wenn du den (Titel) jetzt spielst, tanzen alle!“

    schöne Grüße
    Wico

    Montag, 29. September 2014 | 20:45


Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren