Aktuelle Kategorie: News
House Of Summer 2009

Das lokale Open Air mit dem längsten Atem und dicker Ausdauer geht selbstverständlich auch 2009 in eine neue Runde. Die Rede ist von dem seit 1993 zelebrierten House Of Summer bei Hagenwerder, dass in diesem Jahr am letzten Juniwochenende wieder eins drauflegt. Neben der zielsicheren Auswahl an lokalen Acts, wurde auch wieder von außerhalb so einiges herangefischt. Ob die MoonHarbour-Freunde Luna City Express, der Berliner Dauergast in Sachsen Housemeister oder Tanith, der Techno in Berlin von Beginn an gelebt und gefördert hat. Abwechslung ist damit auf alle Fälle gegeben.

hos_2009_teaser

Darüber hinaus ist natürlich wieder der obligatorische DJ-Contest dabei, über deren Bewerber wie im Vorjahr eine ordnungsgemäße Jury über Gedeih und Verderb entscheiden wird. Das Festival-Gelände erglänzt zudem wieder in bester Dekoration, schickem Licht und Visuals. Die Lounge wird auch wieder dabei sein, Zelten ist wieder angesagt und und und…

>>> houseofsummer.com


Autor: Daniel
House Of Summer Videokanal

Lang ist’s nicht mehr hin zum House Of Summer Festival. In knapp einer Woche wird auf dem Open Air nahe Görlitz wieder ein gesunder Querschnitt der elektronischen Musik zu erleben sein und dami die Wartezeit dahin nicht so lange währt, wurde vom Ausnahme-Schnitt-Wunder Famuzz ein HOS-Videokanal eingerichtet, auf dem Dokumentationen der vergangenen HoS-Festivals in Hagenwerder zu sehen sind plus einiges an interessanten Teasern. Zum Beispiel diesen vom Housemeister.

>>> Famuzz auf Youtube


Autor: Daniel
20 Jahre Warp mit exklusivem Box-Set

Warp feiert ja in diesem Jahr bekanntermaßen sein 20-jähriges Jubiläum. Was liegt da näher, als ein Box-Set auf den Markt zu bringen, die einen amtlichen Querschnitt durch die Historie des Ausnahme-Labels bringt. Die aufwendig produzierte und mit verschiedenen Druckverfahren veredelte Box enthält unter anderem ein dickes 192 Seiten starkes Buch mit dem kompletten Katalog des Labels.

Dazu gib es eine Doppel-CD mit ausgewählten Warp-Tracks der letzt 20 Jahre. Darüber hinaus noch eine Doppel-CD mit neuproduzierten Coversionen klassischer Warp-Songs, ein Elemental-CD-Mix-Album von Osymyso, zwei 10″-Vinyls mit nützlichen Warp-Loops und nicht zuletzt drei 10″ Vinyls mit neuen teils ungehörten und unveröffentlichten Tracks von unter anderem Boards of Canada, Autechre, Broadcast und anderen.

Einziger Wermutstropfen dürfte das Release-Datum der limitierten Box sein. Veröffentlichung ist nämlich am 25. September 2009 und nur ganz Schnelle, die jetzt bis zum 5. Juli 2009 dieses Sammlerstück ordern, bekommen sie zum Release auch 100prozentig. Achso. Der zweite Wermutstropfen: Die Box kostet satte 120 britische Pfund (Preorder: 100 Pfund) plus 10 Pfund Versand. Angesichts des schwachen Pfundes momentan aber eigentlich noch ein Schnäppchen.

>>> warp.net


Autor: Daniel
BPitch @ Sonar Barcelona

Meine Herren. Der Festivalsommer ist in diesem Jahr wieder dicke da und neben vielen deutschen Events ist natürlich auch das Sonar-Festival in Barcelona mit von der Partie. Viel dazu sagen muss man nicht dazu. Imgrunde spielt dort jeder europäische DJ und die Clubnacht wird von Berlin-Sound dominiert.

Dachte sich auch BPitch-Control und feiert seinen Geburtstag gleich mal dort. Doch ganz anders, als man es erwartet hatte. Die Party steigt von 7.00 bis 16.00 Uhr! Am Freitag, dem 19. Juni 2009 und zwar auf einem Boot. Darum nennt sich das Ganze auch Boat-Party. Treffpunkt ist das „Boat Forum“ und die festivaltypischen 60 Tacken Eintritt (2 Drink inklusive) verwundern auch nicht, denn es passen nur 250 Mann auf das schwimmende Gefährt. Schnell buchen heißt es also. Achso. Dabei sind Ellen Allien, Kiki (als DJ), Chaim und Thomas Müller.

Eine Stunde nach Ende der Party geht es direkt an den Strand «Baila La Playa» (Chiringuito Calamar, Platja del Prat). Von 18 bis 6 kommen zu den obigen DJs noch Sascha Funke, Zander VT und Paul Kalkbrenner dazu.

Und (puh). Dann der Samstag. Das geht auch was. Von 23 bis 6 im Nitsa auf der Nou de la Rambla 113 in Barcelona mit Ellen Allien, Telefon Tel Aviv live, Kiki live, Chaim und Sascha Funke.

Der BPitchControl-Overkill!
>>> bpitchcontrol.de


Autor: Daniel
Creamfields Europe 2009

Am ersten Juliwochenende wird Mitteleuropa zum Zenit aller partyfreudigen, denn mit dem Creamfields-Open-Air kommt DIE arty schlechthin nach Tschechien, die man eigentlich schon legendär nennen kann. Creamfields hat seinen Ursprung in Großbritannien und setzte dort in den vergangenen Jahren Maßstäbe in Sachen LineUp, Technik und Deko.

Nun der Schritt nach Mitteleuropa und was könnte da zentraler liegen als der in Tschechien zwischen Prag und Budapest südlich von Brno liegende Flughafen B?eclav? Am Freitag locken zwei am Samstag vier Stages auf denen von LIVE-Gigs bis DJing in den Sparten Techno, Trance, Minimal und und und ein interessanter Querschnitt der elektronischen Musik des mitteleuropäischen Raumes geboten wird.

Hier der Einfachheit halber die Auflistung aller Acts:

Freitag, 3. Juli 2009 – Ab 17.00 Uhr

Jägermeister Global Stage:

  • Chinaski (CZ)
  • The Prostitutes (CZ)
  • Anime (CZ)
  • Skyline (CZ)
  • DJs: Makossa & Megablast (AT),Felipe (AT),Crazy Sonic (AT),Matthias Meyer & Patrlac (Ger), Cliva live (AT) El:gonzo (AT)

Austrian Stage

  • Thomas Grün AT)
  • Philipp Blecha (AT)
  • Fabian Hofer (AT)
  • Andreas Reiter (AT)
  • Markus Lindner (AT)
  • Comante (AT)
  • Deetronic (AT)
  • Defex (AT)

Samstag, 14. Juli 2009 ab 14.00 Uhr

Jägermeister Global Stage:

  • Above & Beyond (UK)
  • ATB (Ger)
  • US3 (UK)
  • Paolo Mojo (UK)
  • Jason Jollins (USA)
  • Sarah Main (AUS)
  • Lucca & Michal Pavlí?ek Live (CZ)
  • Mekki Martin (CZ) feat. Gianna Charles (AT)
  • Orbith (CZ)
  • Michal Poliak (CZ)
  • Breeth (SK)
  • Sunset Blvd (CZ)
  • Tereza ?ernochová + James Cole + Showstation (CZ)
  • Ohm Square (CZ)

Music City Techno Stage

  • Felix Kröcher (GER)
  • Valentino Kanzyani (SLO)
  • Popof (FR)
  • Jon Rundell (UK)
  • Elmar Strathe (GER)
  • Jeff Milligan (CAN)
  • Hot X (HU)
  • Coyote (HU)
  • Kaisersoze (CZ)
  • Subsist (CZ)
  • Awacs (CZ)
  • Click Joe (CZ)
  • Molczik (CZ)
  • Blacklight & Tomigram (PL)
  • Skank (SK)
  • Ala (CZ)

After Stage

  • Marcus Cooper (CZ)
  • Bon Finix (CZ)
  • Hydrophonic (CZ)
  • Enrico (CZ)
  • Studio 54 djs
  • Tom Snow (AT)
  • Observer (AT)
  • Luke Mesch (AT)
  • Daniel Morgenstern (AT)
  • Smoove (AT)
  • Ruuk (AT)
  • Met D´Punk (AT)
  • Claudio Ricci (AT)

Ministry Stage:

  • Kieran Brindley (UK)
  • Lui Florez (UK)
  • Sam Bylett (UK)
  • I Represent (UK)
  • Jordan Peak (UK)
  • Martin Hloch (CZ)
  • Charlie (SK)
  • Sony Vega (CZ)

Mehr Informationen zum Creamfield in Tschechien gibt es hier
>>> creamfieldscentraleurope.eu


Autor: Daniel
Open Air Desaster in Thüringen

Das am vorherigen Wochenende stattfindene neuen Open-Air-Spektakel «Sommerstart» auf der Pferderennbahn in Gotha-Boxberg versprach rund 200 DJs an vier Tagen. Leider fiel die Party gehörig ins Wasser, denn das am Donerstag begonnene Festival zählte bis Sonntag laut Thüringer Allgemeinen nur rund 25 Gäste pro Abend.

>>> ssf09.de
>>> thueringer-allgemeine.de


Autor: Daniel
Berliner Künstler gesucht – Listen To Berlin

Nach dem erfolgreichen letztjährigen Sampler «achtung music – new berlin talent» produziert die Berlin Music Commission (BMC) mit Unterstützung der Senatskanzlei für Kulturelle Angelegenheiten jetzt die Nachfolge-CD «Listen To Berlin». Junge Künstler und Musiker können sich noch bis zum 5. Juni 2009 für eine Veröffentlichung auf dieser Compilation bewerben. Ziel ist es, den jungen, innovativen Sound aus Berlin weltweit bekannter zu machen. Mehr lesen »


Autor: Daniel
B-Parade Berlin fällt aus

Nachdem die Love Parade nun schon seit einigen Jahren nicht mehr durch Berlin zieht, hat es nun auch die Alternativparade «B-Parade» erwischt. „…Nachdem potentielle Sponsoren im laufenden Jahr mit deutlich gekürztem Budget planen müssen und noch kein endgültiger Kompromiss mit der zuständigen Polizeidirektion gefunden werden konnte, sehen wir uns leider nicht länger in der Lage, die Organisation der B-parade weiter voranzutreiben…“, begründet Ralf Lipus, von der B-parade/Berlin Dance Parade GmbH, die Absage des Musikspektakels.

Die B-Parade sollte am 11. Juli dieses Jahres weit über 100.000 Gäste zu einem Musikumzug rund um die Siegessäule und anschließenden Aftershow-Partys anlocken.

>>> b-parade.de


Autor: Daniel
Tresor-Light: Kinderdisko

Die Neurekrutierung für zukünftige Clubgäste kann nicht zeitig genug losgehen. Das dachte sich auch der Berliner Tresor und setzt gemeinsam mit dem Bund Deutscher PfadfinderInnen am Pfingstsamstag die neue Partyreihe Tresor.Light fort. Zielgruppe sind 12- bis 15jährige Teenager. Die Party für die Nachwuchsclubber beginnt bereits 18 Uhr und endet nach vier Stunden. Wenn die «Großen» kommen, sind die «Kleinen» also schon längst weg.

Nötig für den Zutritt ist nur eine Bescheinigung der Eltern, Rauchen ist untersagt und der Alkoholkonsum ebenso. Besonders interessant für die Teenie-Disco: Eltern haben keinen Zutritt. Sollten sie doch etwas zeitiger da sein, um ihre Sprösslinge abzuholen, gilt es an einer reservierten Bar zu warten.

Musikalisch gibt es den gewohnten Tresor-Sound, allerdings gemischt mit aktuellen Hits und R’n’B. Die nächsten Termine im September und November stehen auch schon fest und somit kann man eins als gesichert betrachten: Das Tresor-Stammpublikum der nächsten Jahre…

>>> tresorlight.de

Nachtrag November 2011:
Die Tresor-Light-Veranstaltungen enden nach zwei Jahren erfolgreicher Abende und finden nicht mehr im Tresor statt.


Autor: Daniel
Zackiges am Pfingstsonntag

Nicht ganz uneigennützig wieder ein Hinweis auf eine Veranstaltung, bei der ich (Reydan) wieder ein paar Platten kreisen lasse. In der Kobermühle Wittichenau zum Opening der Open-Air-Saison am 31. Mai (dem Pfingstsonntag), spielt im kleinen Floor (1. OG Scheune) Ibsy Illitron minimalistischen Techhouse. Gegen 1 Uhr übernehme ich dann mit saftigem Tech. Neuer Deephouse-Mix von mir übrigens auf der Myspace-Seite.

>>> eventmuehle.de
>>> myspace.com/ibsyillitronmusic
>>> myspace.com/reydan (inkl. neuem DeepHouse-Mix)


Autor: Daniel
76 queries. 0,411 seconds.